Jubiläums-Reise

75 Jahre Kleintierzüchterverein Ehrendingen
 

Samstag, 3. Mai 2008
 

„Juhui, Juhui,“ ruft der Hase fröhlich und hoppelt über die Wiese,
da kräht der Hahn „Was hast du denn für ne Krise?“

„Ich habe etwas über den KZV-Ehrendingen vernommen,
vor 75 Jahren hat alles begonnen.“

„Was? So alt sehen die ja noch gar nicht aus!“
piepst aus dem Stroh die kleine Maus.

Da gurrt die Taube: „Ja, die haben sich wirklich gut gehalten,
ausser ein paar grauen Haaren und kleinen Falten.“

„Dummes Zeug“ schnattern die Gänse „wir sind doch der Grund,
dass die Menschen sind ausgeglichen, fröhlich und gesund!“

„Das Jubiläum ist ein guter Grund um ein Fest zu feiern.“
meint die Glucke, und steigt von den Eiern.

Auf der Überraschungsreise ins Grüne am 3. Mai, sind hoffentlich Alle mit dabei!

Um 8:00 Uhr ist Abfahrt auf dem Kiesplatz in Ehrendingen, denkt daran!
Und zwischen 23:00 und 24:00 Uhr kommen wir wieder dort an.

 

   
Wir treffen uns auf dem Schulhausplatz ..     zum gemeinsamen Ausflug ins Ungewisse...
   
anlässlich unseres 75 jährigen Vereinsjubiläums     Es kann losgehen
   
unser Reiseleiter Wilfried gibt dem Chauffeur Anweisungen. Niemand weiss wohin die Reise geht..     Kaffeehalt am schönen Bodensee bei herrlichstem
Wetter. Toll!
 
   
Choge gmüetlich händ mer's     Sonnenbrille und Sonnenhut, das passt.
   
Bachmann's Schiff? Schön wär's..     Man bestaunt die tollen Schiffe im Hafen
   
Wir besuchen das Rest. Rössli in Wittenbach und
begutachten das Hasenmuseum
    Auch die schöne Minigolf-Anlage im Keller
wird eifrig ausprobiert
   
Das muss doch irgendwie zu schaffen sein.     Diskussionen mit dem Wirt
   
Wir geniessen das sehr gute Mittagessen im schönen und gemütlichen Saal im Restaurant Rössli     Hallo ihr zwei, hier sind wir.
 
   
Wir sind bereit für die Weiterfahrt     Es geht weiter zum Wildpark Peter und Paul
   
Wildparkhüter Walti  und Regula erklären uns alles
ganz genau
    Ein prächtiger Steinbock sonnt sich auf den künstlichen Felsen
   
Das Gehege der Steinböcke werden wir genauer unter die Lupe nehmen     Die Steinböcke begutachten uns neugierig....
und wir sie...
   
So sieht es im künstlichen Felsen aus ....     .. ein Kletterparadies für die Steinböcke.
   
Die Steinböcke warten geduldig vor dem Eingang bis wir wieder weg sind     Diese Schubkarre ist sehr gemütlich!!
 
   
Walti und Viola präsentieren die schweren, schönen
Geweihe
    Ich möchte auch mal...
 
   
Kamera-Check.     Bin ich nicht ein schönes Exemplar?
   
Gerry gefällts.     Die Rehe liegen gemütlich an der Sonne
   
Die interessanten Ausführungen - aufgelockert mit
urchigen Sprüchen - werden aufmerksam verfolgt.
    Auch "Munggeli" hat es, jöhh.
 
   
Wunderschöne Wurzelgebilde     wunderschöne Aussicht vom "Schnugge Bock"
   
Im Schnugge Bock in Teufen geniessen wir auf
spezielle Art den Abend.
    Hackbrett-Spieler Hans ist im Element.
 
   
Das einfache, gute Nachtessen geniessen alle.     Sieht doch gut aus, oder?
 
eine fast ruhige Heimfahrt, mit einem müden Reiseleiter  


Ein wunderschöner Tag geht zu Ende.

Wir danken Wilfried, Marlies, Otmar und Beatrice
für diese tolle Jubiläums-Reise.

Ein herzliches Dankeschön auch an Susanne
für die lustige Einladung.